Die Züchtung schöner Primeln hat Familientradition. Schon vor dem 2. Weltkrieg züchtete unser Urgroßvater seine eigenen P. veris- und P. helenae- Typen. 
In den 70er Jahren nach der ersten Ölkrise erkannte Hans Voss in der Primelzucht angesichts des steigenden Ölpreises ökonomische Vorteile. Die Zuchtarbeit mit jährlich über 40.000 Testungen war erfolgreich. 


Bereits 1977 brachten wir unsere bewährten Sorten " Holstenprinz" und "Holstenkrone" auf den Markt. Heute produzieren wir 7 durchgezüchtete Topfprimeln- und 5 verschiedene Gartenprimel-Serien in über 100 Farbnuancen. Hinzu kommen diverse Staudenprimeln in vielen Farben.